Der Kanu-Regatta-Verein trauert um Stefan Henze

Wir sind Teil der großen Kanu-Familie. Mir ihr trauern wir um Stefan Henze. Der Kanu-Slalom-Trainer verstarb am Montag nach einem schweren Autounfall während der Olympischen Spiele in Rio. Sein Tod trifft uns und bewegt uns. In unseren Gedanken sind wir bei all den Menschen, die Stefan Henze nahe stehen. Und wir fühlen mit den Athletinnen und Athleten des DKV, die ihre Wettkämpfe trotz oder gerade angesichts des Todes eines ihrer Mannschaftskameraden im Sinne des Olympischen Geistes bestreiten.